Ausbildung

Ausbildung in Schule und Betrieb - Duale Ausbildung

Wer in Deutschland einen anerkannten Ausbildungsberuf erlernen möchte, unterliegt dem System der Dualen Ausbildung. Um dieses System beneiden uns viele Länder der Erde und es wird vielfach kopiert.

Der Schüler wechselt zwischen den Ausbildungsorten Betrieb und Berufschule und hat damit zwei Lernorte. Die Ausbildung im Betrieb wird von erfahrenen Meistern begleitet und in der Betriebspraxis, teils aber auch in Lehrwerkstätten durchgeführt. An der Berufsschule unterrichten speziell ausgebildete Fachleute im theoretischen und fachpraktischen Bereich in der jeweiligen Ausbildungsrichtung.

Die Prüfung erstreckt sich auf theoretische und fachpraktische Inhalte und wird vor der zuständigen Kammer abgelegt.

 

Aktuelles

22.01.2018

Konsumiert wird, was wirkt, noch lieber, was nicht nachweisbar ist

SchiLF zum Thema „Sucht bei Jugendlichen“       Wie könne...

» weiterlesen

27.11.2017

Tag der offenen Tür und Jobmesse

Symbiose zwischen Betrieben und Schule      Auszug aus der Rede des Schulleiter...

» weiterlesen

21.11.2017

Typisierungsaktion im Kampf gegen Leukämie

Auch unsere Schüler krempeln mit Begeisterung die Ärmel hoch      Es ...

» weiterlesen

weitere Meldungen

Termine

06

06. März 2018

Ausbilder- und Elternsprechtag

18:00 bis 19:00 Uhr
Staatliche Berufsschule I Deggendorf

26

26. März 2018
bis 06. April 2018

Osterferien

Ganztägiger Termin.

21

21. Mai 2018
bis 01. Juni 2018

Pfingsferien

Ganztägiger Termin.

20

20. Juli 2018

Abschlussfeier Sommer 2018

Ganztägiger Termin.

weitere Termine